Nachdem Amaranth sich von Raya und Kheno Klammläufer verabschiedet hat um sich noch ein bisschen umzusehen ging sie in die entgegen gesetzte richtung.
Die Verlassenen hatten es gut gesichert, überall waren Mauern welche nur an einigen Stellen durch kleine Hügel unterbrochen wurden.
Sie hatte gehofft das sie nicht über die Straße hinein mussten, aber so wie es aussah war die Straße genauso gut wie jeder andere Teil um hinein zu gelangen. Das es so gut gesichert war hätte sie nicht geglaubt.
Missmutig ging sie zurück zum Nistgipfel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s